Unser Gästebuch

Über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen wir uns besonders !

 

Britta Blohm ( 26.März 2019 )

gestern Abend hat mir Vanessa ein unglaublich schönes Geschenk gemacht.

Ein Video über unsere Zuckerschnuten ( 7. Lebenswoche ) es ist sooo wunderschön geworden ...

ein dickes Dankeschön ... liebe Vanessa


Kommentare: 27
  • #27

    Christina & Thimo (Samstag, 20 August 2022 16:10)

    Liebe Britta, lieber Olli,

    bei euch ist das reinste Katzenparadies! Wir freuen uns riesig, dass zwei eurer Kitten bald bei uns einziehen dürfen und Teil unserer Familie werden. Ihr macht das mit so viel Herzblut und kümmert euch so toll um die Samtpfoten!! Wir sind froh, dass wir euch gefunden haben und kennenlernen durften. Wir sind schon gespannt auf den nächsten Kuscheltermin und können es kaum noch erwarten, Mina und Maya abzuholen :)
    Ganz liebe Grüße
    Christina & Thimo

  • #26

    Patrick & Jessi (Freitag, 13 Mai 2022 22:53)

    Liebe Britta,
    lieber Olli,
    heute kamen wir wieder in den Genuss gemeinsam bei Euch Zeit zu verbringen. Wieder hatten wir tolle und ausführliche Gespräche, begleitet von liebevollem Kuscheln und ausgiebiges Spielen mit den Kitten. Dies war nun das das letzte aufeinandertreffen bevor der große Tag ansteht. Danke für Eure erneute großartige Gastfreundschaft! Zwar kennen wir uns erst seit einigen Monaten aber wir können behaupten, dass wir uns Freunde nennen können �. Auch wenn in 2,5 Wochen der Umzug stattfindet, so möchten wir den Kontakt definitiv aufrecht erhalten! Schließlich sollt Ihr die Entwicklung von Phoebe und Gina miterleben �.

    Wir haben Euch lieb und wünschen Euch ein angenehmes Wochenende!

  • #25

    Carolin und Mahmut (Montag, 25 April 2022 20:34)

    Hallo liebe Britta und lieber Olli!
    Letzte Woche durften wir euch und eure tolle Katzenbande endlich kennen lernen.
    Wir waren schon aufgeregt und voller vorfreude. Ihr seit so Herzensgute Menschen und die Chemie hat sofort gestimmt. Wir waren so fasziniert welch eine Harmonie in der Gruppe herrscht und wie liebevoll die Katzen-Tante mit den Kitten umgehen, alles war so schön mit anzusehen und wir waren mitten drin.
    Aber nach der langen Fahrt gab es erstmal eine Stärkung und dann wurde ausgiebig gekuschelt und gespielt. Guinness und Toulouse haben auch ziemlich schnell Mahmut angesteuert und sich da ausgiebig kraueln lassen. Kleo und Maggi haben mich auch direkt in Ihren Bann gezogen und am liebsten hätte ich 12 Hände gehabt um mit alle gleichzeitig zu Spielen oder zu Kuscheln. Man könnte ewig sitzen und die Zeit verging viel zu schnell.
    Wir sind so froh das wir euch kennen gelernt haben. So viel Liebe und Herzblut steckt in eurer Zucht. Vielen Dank!
    Bis ganz bald und dann dürfen wir unsere tollen Racker mitnehmen. :-)
    LG von Mahmut und Caro

  • #24

    Katharina & Kevin (Sonntag, 10 April 2022 14:20)

    Mirin ist jetzt schon fast ein halbes Jahr bei uns und hält uns ganz schön auf Trab. Er ist zu einem selbstbewussten kleinen Kater herangewachsen und wir lieben ihn sehr. Ich möchte ein bisschen von seiner Niedlichkeit erzählen.

    Er folgt uns auf Schritt und Tritt - nur die Küche ist verboten. So sitzt er immer ungeduldig vor der Tür und begrüßt uns mit empörtem Miau, wenn das Fresschen herausgebracht wird. "Warum hat das so lange gedauert? Ich hätte fast den Tierschutz angerufen!" Das ist unglaublich niedlich. Überhaupt findet er Fresschen und Snacks super.

    Wenn er ein ausgiebiges Nickerchen hält, steht er manchmal zwischendurch auf, streckt sich, schleppt sich theatralisch drei Schritte weiter, um dann dort zusammenzubrechen und weiter zu nickern. Einer der Lieblingsplätze für Schläfchen ist zum Beispiel zwischen den Pfoten eines großen Plüschtigers im Flur. Aber auch im Plüschtunnel, auf der Kratztonne, oder manchmal ganz gefläzt auf dem Sofa liegt es sich gut. Die faulen Wochenend-Morgen, wenn wir nicht direkt aufstehen, genießen wir alle besonders.

    Mirin ist ein großer Schnurrer. Er kommt oft zu uns, um sich die ihm zustehende Schmusung abzuholen, und überschlägt sich dabei manchmal fast mit seiner Schnurrerei. Auch Besuch gegenüber ist er sehr zutraulich. Bonuspunkte vergibt er, wenn die Gästen mit ihm spielen.

    Beim Spielen vollführt er die akrobatischsten Sprünge. Der liebste Ort dafür ist das Bett - da landet man weich. :3 Ein großes Hobby von ihm ist auch das Herumkatern. So nennen wir es, wenn man ihm den Schabernack schon in den Öhrchen sitzen sieht und er durch die Wohnung flitzt und alle Winkel erkundet, ob wir wollen und nicht.

    Wilde Verfolgungsjagden, Klopperei und anschließende Schleckung gibt es auch regelmäßig mit seinem Kumpel Nori. Nori ist viel ruhiger und zurückhaltender, aber die beiden verstehen sich super. Trotz ihrer unterschiedlichen Charaktere sind sie ein tolles Team und absolut unzertrennlich - schließt sich mal aus irgendeinem Grund eine Tür zwischen den beiden, sitzen sie besorgt jeweils auf ihrer Seite davor und werden erst wieder froh, wenn sie wieder zusammen sind.

    Mirin hat nicht nur einen tollen Charakter, er ist dazu auch noch sehr hübsch. Er kam fast komplett weiß mit leicht orangenen Öhrchen zu uns - inzwischen ziehen sich immer kräftiger werdende orangene Streifen durch sein ganzes Fellgesicht. Von zarten 1,5kg hat er inzwischen auf 4,6kg aufgebaut. Seine leuchtend blauen Augen sind geradezu hypnotisch.

    Liebe Britta, lieber Olli - vielen Dank euch beiden für eure liebevolle Aufzucht der kleinen Plüschnasen. Wir sind sehr glücklich mit unserem kleinen Kater.

  • #23

    Patrick & Jessi (Samstag, 09 April 2022 23:48)

    Hallo Britta, Hallo Olli,
    heute konnten wir endlich gegenseitig unseren Stimmen aus WhatsApp mit Gesichtern verbinden. Selten haben wir eine solch harmonische Familie gesehen. Wir kamen bei euch an und nur nach wenigen Augenblicken fühlte man sich nicht mehr fremd. Man merkt es, wie sehr ihr für Ragdolls brennt und das macht sich auch in eurem Umgang mit den Katzen bemerkbar. Alle Katzen waren neugierig, zutraulich und genossen die Streicheleinheiten. Phoebe, die kleine Maus in dir wir uns schon von Anfang an verliebt waren, kam ohne zu zögern direkt auf uns zu, das war so ein schönes Gefühl �. Auf der Heimfahrt waren wir durchgängig von den Katzen am schwärmen und wir können es kaum noch erwarten, bis wir euch Wiedersehen und bis der große Tag ansteht! �

    Wir wünschen euch noch ein schönes Wochenende!

  • #22

    Michaela (Donnerstag, 31 März 2022 17:51)

    Ihr Lieben,
    gerade komme ich von meinem ersten Besuch bei euch nach Hause und mein Herz quillt über vor Liebe und Begeisterung: Die Kitten sind so topfit, quirlig und verschmust - einfach zum Dahinschmelzen. Ich bin unendlich dankbar, dass nun schon so bald zwei Fellnasen aus eurer Zucht bei mir einziehen dürfen. Ihr seid beide wirklich herzensgute Menschen: und Umgang und Fürsorge für eure gesamte Raggi-Gang ist einmalig umsichtig, verantwortungsbewusst, hingebungs- und liebevoll (mit Sternchen plus!). Selten eine so glückliche, harmonische und tiefenentspannte Katzen-Mensch-Family gesehen � Vielen vielen lieben Dank!!

  • #21

    Jana (Sonntag, 13 März 2022 22:04)

    Unsere beiden Schnuffis sind mittlerweile 9 Monate alt und ordentlich gewachsen. Durch ihre Farbe lilac und blau sind ihre Körper fast weiß geblieben und mit dem plüschigen Fell sehen sie tatsächlich aus wie kleine Eisbären :). Ich hätte es nicht gedacht, doch die beiden Süßen erfüllen alle wundervollen Eigenschaften von Ragdolls, auf die wir uns so gefreut haben. Alle Besucher sind hingerissen von ihrer Schönheit und Sanftheit. Wir sind so dankbar, daß wir diese beiden wundervollen Plüschpfoten von Euch liebe Britta bekommen durften. Danke! Eure Jana

  • #20

    Bienchen und Frank (Donnerstag, 02 Dezember 2021 11:57)

    Hallo ihr lieben, es wird mal wieder Zeit in euer Gästebuch zu schreiben.
    Inzwischen sind die beiden Schnuckelhasen 6 Wochen!! (unglaublich wie die Zeit vergeht) bei uns und jeder einzelne Tag ist ein Geschenk des Himmels. Die beiden wachsen und gedeihen und Dank deiner kompetenten Hilfe geht es Niam wieder richtig gut und macht das Haus zusammen mit seinem Bruder unsicher. Die beiden haben unser Leben bereichert in einem Ausmaß, das ich es nicht in Worte fassen kann. Dank euch sind die beiden süßen so unfassbar gut erzogen, natürlich loten sie jetzt auch ihre Grenzen bei uns aus, es macht einfach jeden Tag nur unendlich viel Spaß und Freude. Man mag nicht zur Arbeit gehen, weil man einen Teil ihres Lebens verpasst. Gestern haben wir alle zusammen euren mitgegebenen Adventskalender geöffnet und es kam alles super an. Manchmal frage ich mich, wie man jemals ohne Raggis leben konnte. Es sind einfach einzigartig wunderschöne, charaktervolle und soooo was von kuscheligen Tiere, die es nicht noch einmal gibt. "Once a ragdoll, always a ragdoll". Das kann ich nur so was von bestätigen. Wir freuen uns auf den 18.12. wenn ihr uns besuchen kommt und sehen könnt, was aus euren Schützlingen geworden ist und wie sie leben. Passt auf euch auf. Knuddeln euch lieb.
    Euer Bienchen und Frank

  • #19

    Bienchen und Frank (Donnerstag, 28 Oktober 2021 12:18)

    So ihr süßen, inzwischen sind 6 Tage vergangen wo die beiden Zaubermäuse bei uns eingezogen sind und heute sind sie 13 Wochen alt. Sie bereichern jede Sekunde unseres Lebens mit ihrer zauberhaften und einzigartigen Art. Wir lieben sie über alles und wir können immer nur wieder sagen, das ihr so eine tolle Arbeit geleistet habt. Nur durch euch sind die beiden süssen soooo süüüüüs und schnurrig. Manchmal haben wir sogar Stereoschnurren. Shamsi kommt seit zwei Tagen morgens an mein Kopfende und begrüsst mich mit einem Stupser und legt sich dann auf mein Kopfkissen und es wird ausgiebig geschmust. Es ist immer noch wie ein Traum, das die beiden Schätzchen bei uns sind. Wir können euch nur jeden Tag knuddeln und danke sagen ihr süssen. Wir sehen uns spätestens im Januar. Habt erstmal einen traumhaften Urlaub mit euren Traumfellnasen.
    Eure Bienchen und Frank. Dicken Knutschi

  • #18

    Bienchen und Frank (Montag, 25 Oktober 2021 12:26)

    Liebe Britta, lieber Olli,
    es ist jetzt 3 Tage her, das wir uns das Glück ins Haus geholt haben. Shamsi und Niam etwas besseres hätte uns nicht passieren können. Nach unserem tränenreichen Abschied voneinander denn wir sind alle Herzensmenschen und es tat mir so leid, dich zu sehen, wie schwer Dir der Abschied von den beiden fiel. Aber wir wußten ja, das wir uns nächstes Mal hier bei uns wiedersehen, damit ihr sehen könnt, wie gut es euren mit so viel Liebe aufgezogenen Mäuse geht. Nichts ist mir wichtiger als mit euch im stetigen Kontakt zu bleiben und daraus eine tolle Freundschaft werden zu lassen.
    Die Heimfahrt war so ruhig und chillig. Die Mäuse haben es super gemeistert, dank euch. Ich habe die gesamte Heimfahrt auf Video aufgenommen und natürlich ist mein Speicher schon wieder voll. Hi, hi.
    Hier angekommen, sind die Schätze sofort aus der Box und haben sich auf den Weg gemacht ihre neue Welt zu erkunden. Da wir so viele Sachen wie ihr habt, was uns unglaublich wichtig war ging Shamsi sofort auf das Futterhaus los. Es war großartig zu sehen. Und so ging es dann mit ihrer Tour auch weiter. Die erste Nacht war super, aber dank eurer tollen und wundervollen Arbeit konnte es ja auch nicht anders sein. Sie haben durchgeschlafen die kleinen bis um 6.30. Dann gab es Frühstück und es wurde alles ratzekahl verputzt. Am 2. Tag merkten wir wie sie langsam erkundigungsfreudiger wurden und haben die Wohnzimmertür geöffnet. Oh what a wonderful world dachte sich Niam und ging todesmutig die kellertreppen runter. Unten angekommen musste er lautstark verkünden, das es eine Frechheit war, das in der Toilette unten kein Streu gab. Aber Shamsi war sofort zu Stelle. Es ist so schön anzusehen, wenn der eine miaut ist der andere sofort zur Stelle um zu sagen: Hey ich bin da. Ihr süssen ihr habt so eine wundervolle Arbeit mit den beiden geleistet und wir werden euch ewig dafür danken,das ihr sie zu so tollen Raggis gemacht habt. Liebe Britta du kennst mich und ich könnte noch weiter schreiben bis der Computer raucht. Heute am 3. Tag sind sie schon so, das einer eifersüchtig ist, wenn ich mit dem anderen kuschel. Ein Traum. Und Du hast ihn wahr gemacht Zuckerpüppi. Wir freuen uns so sehr, dieses neue wundervolle Leben mit den beiden Schätzchen mit euch zu teilen und es ist so schön zu wissen, das Du mir immer mit Rat und Tat zur Seite stehst. Ich würde am liebsten irgendwo eine Kamera installieren damit ich keine Sekunde ihres Lebens verpasse.
    Jetzt kann ich nur noch sagen:Fortsetzung folgt......
    Wir umarmen euch von ganzem Herzen und bis bald und vor allen Dingen einen erholsamen und traumhaften Urlaub mit euren Fellnasen.
    Euer Bienchen und Frank

  • #17

    Claudia & Matti (Sonntag, 17 Oktober 2021 13:16)

    Ein Herzenswunsch von uns geht in Erfüllung - in ein paar Tagen zieht Luna bei uns ein �� Danke für Euer Vertrauen - Ihr liebt Eure Katzen & tut alles um die Kitten in ein tolles, neues Zuhause zu vermitteln. Bis dahin habt Ihr sie mit soooo viel Liebe begleitet - einen besseren Ort um aufzuwachsen kann ich mir nicht vorstellen�� Eure Tips sind Gold wert - ein bisschen aufgeregt waren wir ja schon. Jetzt wissen wir…..alles richtig gemacht �

  • #16

    Sabine und Frank (Donnerstag, 07 Oktober 2021 12:00)

    Liebe Britta, lieber Olli,
    ich muss jetzt einfach noch einen Eintrag in euer Gästebuch machen weil mein Herzchen sooo voll ist. Es ist einfach nur wunderbar euch kennengelernt zu haben. Ihr seid so tolle und liebe Menschen, die ihre Liebe an ihre Mäuse weitergeben das daraus die besten Raggis ever werden. Ihr beantwortet jede Frage mit so viel Freude und Liebe. Es ist einfach schön bei euch und den Mäusen zu sein, das wir es nicht beschreiben können. Jedes mal wenn wir oder so wie ich gestern von euch losfahren ist es als würde man schweben vor lauter glückseeligkeit. Ich/Wir könnten euch den ganzen Tag nur knuddeln.
    So ihr süssen, das musste ich jetzt einfach nochmal loswerden. Bis Samstag ihr lieben.
    Sabine und Frank

  • #15

    Sabine und Frank (Sonntag, 26 September 2021 18:01)

    Liebe Britta, lieber Olli,
    wir wissen garnicht, wo wir anfangen sollen ihr lieben. Wir glauben, das es Vorsehung war, das wir uns kennenlernen sollten. Alles fing mir deiner so liebevoll gestalteten Webseite an, das ich nicht mehr davon losgekommen bin. Nach meiner ersten Anfrage, sagtest Du mir, das Du leider für dieses Jahr kein Kitten mehr hast. Aber meine Mission war zu warten, denn eure Kitten waren es wert. Dann schriebst Du mir, das Du doch noch ein Kitten für dieses Jahr hättest. Meine Freude war unbändig. Die Zeit verging und Du teiltest mir mit, das Fee-Bee 7 Kitten erwartet!! Also kurzentschlossen fragte ich Dich ob wir auch 2 Kitten haben dürfen. Als Du dies bejaht hattest konnten wir es kaum bis zur Geburt aushalten. Als es dann am 29.07. soweit war war die Freude riesengroß!!! Leider hatte es ein Kitten nicht geschafft, was uns sehr leid getan hat. Ihr habt uns täglich auf dem laufenden gehalten obwohl ihr ja auch noch arbeitet und noch denn Alltag zu bewältigen habt. Unseren vollsten Respekt dafür. Die Kitten wuchsen und gedeihten, dank eurer liebevollen Aufzucht. Diese unbändige Liebe, die ihr den Kitten gebt ist einfach unvergleichlich und wir sind unendlich dankbar euch als Züchter und als Menschen kennengelernt zu haben. Ihr seid und werdet nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken sein!! Nach unserem gestrigen Kuschelnachmittag ist unser Herz mit so viel Glück erfüllt, dafür können wir euch garnicht genug danken. Ihr seid so liebe Menschen. Wir werden euch ewig dankbar sein, das ihr aus den Mäusen so tolle Raggis gemacht habt. Wir freuen uns schon auf unser nächstes Kuscheldate. Danke für alles ihr süßen. Eine superdicke Umarmung.
    Sabine und Frank

  • #14

    Dennis+Melvin+Sarah 14.Juli 2021 (Mittwoch, 14 Juli 2021 13:31)

    Liebe Britta, lieber Olli,
    gestern haben wir uns am Telefon gesagt .....wie schnell die Zeit vergeht....aber Wahnsinn was alles in dem letzten anderthalb Jahr passiert ist.
    Wir sind sehr froh, dass wir euch kennengelernt haben. Ihr seid zwei sehr liebe Menschen und habt wundervolle Katzen.
    In Worte kann man es gar nicht fassen wie sehr wir uns über ET und Einstein freuen....wir sind einfach Schockverliebt....

    Wir sagen nur die werden Senkpaulisiert ��

    Vielen, vielen lieben Dank für alles und was noch kommt.

    Herzliche Grüße von der Nordsee

    Dennis, Melvin und Sarah

  • #13

    Tiffy (S. O.) (Montag, 22 Februar 2021 09:08)

    Liebe Familie Blohm,

    häufig erwische ich mich dabei, dass ich schon wieder auf Ihrer wundervollen Homepage unterwegs bin, dabei ist es seit dem letzten Besuch nicht Mal zwei Tage her. ��

    Ihre Bilder von den süßen kuschelkugeln sind traumhaft schön. �❤️�

    Auch finde ich Ihre Homepage sehr informativ und sehr gut strukturiert.
    Hier bleiben keine Fragen mehr offen und falls doch, dann ist die Familie Blohm wirklich stets für Fragen offen.
    Alle Fragen werden sehr ausführlich und nachvollziehbar beantwortet.

    Durch die aktuelle Situation hatten wir leider nur telefonischen Kontakt, welchen ich sehr genossen habe. Die Familie Blohm ist eine wirklich herzensgute, sehr sympathische Familie, die viel Herzblut in ihre Zucht steckt.

    Ich freue mich auf die kommende Zeit und darauf, Sie persönlich kennenzulernen und kann es kaum erwarten. :-)

    Bei Ihnen habe ich ein absolut gutes Gefühl.
    Bleiben Sie, wie Sie sind und vor allem bleiben Sie gesund.

    Herzliche Grüße,
    Tiffy

  • #12

    Franzi und Holger (Montag, 01 Juni 2020 16:00)

    Ihr Lieben,

    im Januar 2020 haben wir den ersten Kontakt zu Euch aufgenommen und schnell haben wir miteinander telefoniert. Schon das erste Gespräch mit Dir, liebe Britta, war so sympathisch, dass wir von Anfang ein gutes Bauchgefühl bei Euch hatten. Dann kam Corona und wir mussten unser persönliches kennenlernen vorerst Auf unbestimmte Zeit verschieben. Die ganze Zeit habt Ihr den Kontakt zu uns gehalten, obwohl wir uns persönlich noch gar nicht kannten und uns mit niedlichen Bildern und liebevoll gestalteten Videos eine Freude bereitet. Am 23.05. war es dann endlich soweit und wir durften Euch und Eure liebevollen Zucht, die sowohl auf Eurer Internetseite als auch in den Videos schon so toll anmutete, persönlich kennenlernen �. Wir haben uns super wohl gefühlt bei Euch, sind herzlich empfangen worden und konnten mit Euren wunderschönen Ragdoll-Damen auf Schnupperkurs gehen. Besonders gefreut hab ich mich über Kleo, die zu mir aufs Sofa kam und sich so ausgiebig kraulen ließ �. Das war einfach ein wunderschönes Gefühl. Wir möchten Euch hier einmal Danke sagen, unser gutes Bauchgefühl hat sich mehr als bestätigt und wir freuen uns schon sehr auf die nächsten Kitten, die die Welt erkunden werden und sind gespannt welche beiden unser Herz erobern �.

    Viele liebe Grüße, macht weiter so und bleibt gesund!
    Franzi und Holger

  • #11

    Jenny (Samstag, 09 Mai 2020 02:38)

    Heute genau vor 1 Jahr ist Carlos von der Bismarckquelle (C-Wurf) bei uns eingezogen.

    Er fühlte sich sofort zuhause...�

    Er ist mein Schatten und folgt mir auf Schritt und Tritt. Wo ich bin, da ist auch Carlos. (Er begleitet mich wirklich überall hin �)

    Er ist ein Schmusekater, den absolut nichts aus der Ruhe bringen kann.


    Liebe Britta, lieber Oli,

    wir wollten einfach mal Danke sagen.

    Ohne eurer liebevollen und kompetenten Aufzucht, wäre Carlos nicht der Traumkater der er heute ist.

    Vielen Dank dafür �

    Macht weiter so.

    Einmal Ragdoll... immer Ragdoll

  • #10

    Jana und Gwen P. (Freitag, 08 Mai 2020 18:44)

    Hallo Frau Blohm,

    wir möchten uns herzlich für die positive Kontaktaufnahme und den Besuch bei Ihnen bedanken. Der Besuch bei Ihnen hat unsere Erwartungen definitiv übertroffen, die wir mit Ihrer wunderschönen Zucht und Internetpräsenz erhofft hatten.
    Auf der langen Suche nach zwei charakterlich ausgeglichenen und liebevollen Samtpfoten aus einer wundervollen Zucht und gutem Zuhause, haben wir uns begeistert für Sie entschieden. Für uns steht die Gesundheit und die fürsorgliche Aufzucht in den ersten Wochen an oberster Stelle. Dass Ihre Katzen auch noch so atemberaubend schön in Natura sind, kann bei jedem Besucher nur mit Verzauberung und einem „Ja, ich will“ enden.
    Nun freuen wir uns unendlich auf den kommenden Nachwuchs und unsere beiden zukünftigen Mitbewohner!
    Frau und Herr Blohm, vielen Dank für diese grosse Liebe und Leidenschaft mit Ihren Tieren. Bleiben Sie gesund in dieser Zeit! Auf ein baldiges Wiedersehen.
    Herzliche Grüsse, Jana P.

  • #9

    Lina und Nick (Mittwoch, 06 Mai 2020 12:25)

    Liebe Britta und lieber Oli,
    wir möchten euch auch hier nochmal herzlichst bei euch bedanken, für euer Vertrauen und diese beiden tollen Kater - Karli und Toulouse ❤
    Während ich das hier schreibe, haben sie sich zu mir gesellt und sich mit aufs Bett gekuschelt.p
    Im Februar 2020 sind die beiden bei uns ein gezogen. Karli hat sofort die Wohnung erkundet, Toulouse hat einbisschen gebraucht aber war dann auch sehr interessiert. Die erste Nacht haben die beiden bei uns im Bett geschlafen. Was für uns mit das größte war, ein großer Vertrauensbeweis und wir waren und sind einfach so glücklich sie zu haben.
    Sie sind beide verschieden und doch so gleich. Es macht viel Spaß mit den beiden zu spielen oder ihnen zu zuschauen, wenn sie miteinander spielen, herrlich �
    Karli weckt uns jeden Morgen mit einem sanften Schnurren und Kuscheleinheiten, dann fängt der Tag schon gut an!
    Toulouse folgt einen auf Schritt und Tritt und ist immer dabei.
    Draußen haben sie die Welt mit uns auch schon erforscht.
    Wir beiden können uns ein Leben ohne die beiden gar nicht mehr vorstellen, es wäre aufjedenfall zu still �

    Ein großen Dank an euch beide, wir haben euch total in Herz geschlossen und da bleibt ihr auch. Mit eurer Liebe und eurem Wissen, habt ihr eine ganz tolle Zucht auf die Beine gestellt und wir können sie nur Empfehlen.
    Liebe grüße von uns und den beiden Katerchen an euch ❤

  • #8

    Andre (Freitag, 24 April 2020 18:37)

    Ich war nun mehrfach dort zu Besuch und muss ehrlich gestehen : "Solch eine Katzenaufzucht findet man kein zweites Mal!".
    Die Kitten haben jede Menge Auslauf, werden viel beschäftigt und umsorgt, wodurch sie sich sehr an den Menschen gewöhnen und überaus zutraulich werden. Britta und Olli sind mit Herz und Seele in ihrem Element. Das spiegelt sich letztendlich auch in der hohen stetigen Nachfrage an ihrem Ragdoll-Nachwuchs wieder.

    Und so vertrete ich auch weiterhin die Meinung :

    Ein Besuch ist dieses liebevolle Katzenzuhause auf jeden Fall wert.

    Macht weiter so!

  • #7

    Simone Hamann (Freitag, 24 April 2020 10:39)

    Hallo Britta, Hallo Oli!
    Ein kleines Update von unserem Kimba. In wenigen Tagen wird er schon 3 Jahre alt und seit
    Sommer 2018 bereichert er unsere Familie.
    Ein Leben ohne Kimba können wir uns gar nicht mehr vorstellten.
    Man spürt sofort mit wie viel Liebe ihr mit euren Katzen und Kitten umgeht.
    Vielen Dank
    Eure Familie Hamann

  • #6

    Caro und Alina (Mittwoch, 22 April 2020 22:03)

    Liebe Mama,
    ich bin wirklich sehr stolz auf dich, was für eine schöne Homepage du hier gezaubert hast. Es macht sehr viel Spaß und Freude zu sehen, wie du interessierten Liebhabern einen Einblick in eure kleine Welt gibst. Du hast in den Tiefen des Internets ein wundervolles Fleckchen geschaffen. Vielen Dank dafür! Wir haben dich ganz doll lieb! ❤️ Caro und Alina

  • #5

    Conny und Lilly (Montag, 20 April 2020 19:06)

    Liebe Blohms,
    Am 03.05.2018 haben wir endlich unseren kleinen Rabauken Percy bei Euch abholen dürfen.
    Kaum bei uns eingezogen, hat er sich gut mit Hund Theo und Kater Murphy vertragen. Zu Theo ist eine wirkliche Freundschaft entstanden. Die beiden sind ein Herz und eine Seele. Tägliches Gassiegehen mit ihm, ist ein Highlight für die ganze Familie :-)
    Percy hat sich zu einem wirklich hübschen Kater entwickelt. Wir möchten ihn auf keinen Fall mehr missen.
    Und wünschen Euch und Eurer wirklich liebevollen Zucht alles erdenklich Gute.
    Liebe Grüsse aus Celle
    Conny und Lilly

  • #4

    Sabrina Sommer (Montag, 20 April 2020 16:12)

    Liebe Britta, lieber Oli ! DANKE, das ihr uns Coco und Cooper anvertraut habt . Die beiden Zuckerschnuten sind am 03.05.2019 bei uns eingezogen und erfreuen uns seit dem jeden Tag. Ihr beiden habt wirklich eine wunderbare Zucht ! So viel Liebe, Herzlichkeit und Fürsorge merkt man euren Tieren an . Nicht nur eure Tierliebe , sondern auch euer Engagement den neuen Besitzern gegenüber sind einmalig. Selbst nach über einem Jahr haben wir noch einen sehr netten Kontakt und ich kann dich jederzeit um deinen Rat fragen , das ist erste Klasse ! Ihr habt uns aus eurer tollen Zucht zwei absolute Schätze überlassen . Die beiden waren zur Übergabe Top auf ihr großes , neues Abenteuer vorbereitet . Absolut unerschrocken, sofort stubenrein und absolut verschmust und verspielt . Wir hoffen , das wir in Kontakt bleiben ! Vielen Dank für alles ! Ihr seid ne Wucht und bleibt so wie ihr seid ! Herzliche Grüße Sabrina, Dennis und Pia

  • #3

    Svenja und Paul (Montag, 20 April 2020 15:23)

    Liebe Britta und lieber Oli,

    wir möchten uns nochmal bei euch herzlich bedanken! <3
    Wir haben Oskar vor nun knapp zwei Jahren bei euch abgeholt, ohne ihn vorher einmal gesehen zu haben, da wir leider sehr weit weg wohnten (jetzt ja Gott sei Dank wesentlich näher :-) ). Alles lief unproblematisch, im Gegenteil, ich hatte davor schon einige Züchter angeschrieben und es gab tatsächlich immer irgendwo Zweifel oder man fühlte sich nicht so wohl. Das war hier komplett anders, da Britta sehr offen und auch direkt ist. Das finde ich sehr wichtig, immerhin sind auch Kitten ein Teil der Familie, bis zum Auszug.
    Der Empfang war sehr herzlich, Britta und Oli sind wirklich liebe Menschen und es gibt sogar ein extra Kittenzimmer! Toll eingerichtet und bietet so viele Möglichkeiten für die Kitten und auch die erwachsenen Katzen. <3
    Dazu noch ein toller Balkon, alles war sauber, die Katzen sehr zutraulich, tolles Fell (unglaublich weich, aber eben typisch Ragdoll, wenn man sie hegt und pflegt!) und wir wurden auf Grund des weiten Weges toll umsorgt von beiden. :-)
    Bis heute besteht toller Kontakt und den möchte ich keineswegs mehr missen! Es freut mich sogar sehr, dass sie nun eingetragene Züchter sind und das problemlos bestanden haben. War aber auch kein Wunder. :-)

    Oskar hat sich super entwickelt, ist top gesund, bekommt auch bei uns hochwertiges Futter und wir haben auch einen Vergleich. Wenngleich unsere Lizzy (von einer dubiosen Hobbyzüchterin damals bekommen) von uns sehr geliebt wird, sie ist von kleinauf verängstigt von Fremden. Die Frau hatte Kitten schon nach der Geburt direkt hochheben usw. lassen. Oskar hingegen, den wir von Britta und Oli haben, ist super sozialisiert und es wird auch arg darauf geachtet, dass sie erst in aller Ruhe die Welt erkunden können, bevor Interessenten kommen.
    Das macht eben einen riesen Unterschied, ob jemand seriös züchtet oder nicht.
    Und Britta und Oli können wir bestens und wärmstens empfehlen! Da wird alles richtig gemacht, von Anfang an. :-)
    Da stimmt es fachlich mit Wissen zu den Katzen und menschlich absolut.
    Vielen Dank noch einmal an euch beide und bald kommen wir euch mal mit Oskar besuchen. :-)

  • #2

    Hannes und Vanessa (Montag, 20 April 2020 14:26)

    Wir haben unsere Schätze Phil und Claire aus dem C-Wurf seit fast einem Jahr.

    Und ich würde sie für nichts auf der Welt wieder hergeben.

    Das erste Kennenlernen war ein absoluter Traum und man merkt, wie viel Herzblut in dieser Zucht steht. Wir wollten schon gar nicht mehr nach Hause.
    Wenn ich könnte, würde ich mir 20 Katzen von der Bismarckquelle holen.

    Diese beiden Mäuse kamen zu uns und waren bereits bestens erzogen und wussten genau wie der Hase läuft.
    Was besseres kann man sich einfach nicht wünschen!

    Auch heute, nach einem Jahr, stehen wir noch in Kontakt zu Britta und sie steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und man merkt einfach immer wieder mit wie viel Herz sie bei der Sache ist.

    Ich bin mehr als überglücklich mich für diese Cattery entschieden zu haben!

    Das war jeden Kilometer Fahrtweg wert! ♥️

  • #1

    Petra (Montag, 20 April 2020 13:24)

    Hallo liebe Frau Blohm,
    ich finde ihre Website so zauberhaft, man spürt ihre tiefe Liebe und ganze Leidenschaft zu ihren Tieren. Ich habe selber zwei Ragdolls und möchte sie nie mehr missen, sie bereichern mein Leben ungemein.
    Wir wünschen ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg und Freude mit ihrer Cattery.
    Es grüßt sie, Petra aus Ostfriesland