Ragdollcats - forever

Cattery von der Bismarckquelle

Unsere Zucht / Unsere Cattery

.... weil die Ragdollkatze was ganz besonderes ist, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht,

diese atemberaubende Katzenrasse im kleinen Rahmen zu züchten.

Wir planen unsere Würfe mit größter Sorgfalt, damit wir uns intensiv

 und mit ganzer Aufmerksamkeit jedem einzelnen Kitten widmen können.

Unsere Entscheidung wesensstarke und gesunde Raggis zu züchten,

beruht einzig und alleine aus Liebe und der Freude dieser besonderen Katzenrasse.

 

Man kann es wohl kaum in Worte fassen und beschreiben, wie viel Herzblut,

grenzenlose Liebe und unglaubliche Leidenschaft wir unseren Katzen und Kitten schenken.

 

 

In jedem Kätzchen steckt unsere gesamte Liebe.

Tiffy von der Bismarckquelle
Tiffy von der Bismarckquelle

 

 

Als Mitglied des Vereins " International Cat Federation e.V. " halten wir uns

selbstverständlich an die vorgeschriebenen Zuchtrichtlinien. Es steht immer das Wohl des Tieres im Vordergrund. Die Anzahl der Würfe einer Zuchtkatze ist begrenzt und vorgeschrieben. Es gibt kein Ausstellungszwang, was wir sehr begrüßen und sehr gut finden, weil wir diesen Stressfaktor unseren Katzen ersparen möchten.

 

 

Nur anerkannte und registrierte  Zuchttiere dürfen verpaart werden.

Jeder Wurf wird gemeldet und registriert zudem erhält

jedes Kitten seinen Stammbaum.

 

Unsere Zuchtkatzen und unser Zuchtkater sind nachweislich auf alle rassetypischen Erbkrankheiten, FeLV und FIV negativ getestet.

 

Unsere zauberhaften Fellnasen werden von Anfang an optimal und nachhaltig sozialisiert.

Sie wachsen zu wesenstarken kleinen Persönlichkeiten heran,die nichts so schnell

aus der Ruhe bringt. Unsere kleinen Mäuse genießen eine liebevolle und

fürsorgliche Kinderstube und starten bestens vorbereitet in ihr neues Zuhause.

Es gibt nichts schöneres, wenn unsere Kitten ausziehen und genauso sind, wie man es sich wünscht,

selbstsichere und kuschelbedürftige kleine Persönlichkeiten, die ihren neuen Besitzern von Anfang an nur

Freude bereiten. Wir erhalten so viele liebenswerte Nachrichten, Mails, Einträge im Gästebuch und

Anrufe von den neuen Ragdoll Besitzern, die sich tausendmal bedanken, für ihren wunderbaren Liebling.

 

Dann wissen wir, dass wir alles richtig gemacht und unser Ziel erreicht haben.

Lesen Sie gern die Einträge in unserem Gästebuch und auf der Seite,

" Im neuen Zuhause " nach.

Dort bestätigen unsere neuen Fellnasenbesitzer unser Tun.

Maggy / Wynona of Elocins Castle
Maggy / Wynona of Elocins Castle

Unsere Zuchtkatzen bekommen, ganz bewusst, nur einen Wurf im Jahr,

damit unsere Muttertiere ihre notwendige Zeit und Atempause erhalten,

um sich von dem Mutterdasein und der Geburt zu erholen !!!

 

Es gibt deshalb auch Zeiten wo Sie keine Kitten bei uns finden.

 

Aber es besteht immer die Möglichkeit sich einen festen Platz

für Ihr Kitten zu sichern, indem Sie einfach mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Wir verfügen über ein umfangreiches, fachlich orientiertes Wissen über die

Katzenzucht und die Katzenrasse - die Ragdoll.

 

Fortwährend bilde ich mich weiter, zudem habe ich erfolgreich an einer Züchterprüfung teilgenommen.

Es wurden folgende Themen geprüft :  Anatomie, Geburt und Aufzucht, Genetik, Haltung, artgerechte Ernährung, Infektionskrankheiten, Krankheitssymptome, Erbkrankheiten, Pflege, Standards der Zuchtrichtlinien.  Es wurden von 80 Punkten - 79 Punkte erreicht.

Mittlerweile züchten wir mehr als 5 Jahre mit sehr viel Herblut und besonderer Leidenschaft diese wundervolle und einzigartige Katzenrasse.

Unser Ziel ist es gesunde, wesensstarke, aufgeweckte und menschenbezogene Ragdolls in den traditionellen Farben seal, chocolate und blue, in den Varianten colourpoint, mitted und in bicolor zu züchten.

 

 

Die Kitten, sowie alle Katzen, haben fortwährend direkten Kontakt zu uns. Unsere Raggis werden wie ein vollwertiges Familienmitglied gesehen und täglich mit fürsorglicher Pflege und ausgiebigen Spiel - und Streicheleinheiten im gepflegten und sauberen Zuhause umsorgt.

Unsere Zuchtstätte wurde von dem International Cat Ferderation e.V. geprüft und mit der besten Note

mit dem Zusatz " ausgezeichnet "  bewertet.

Alle Babys werden inmitten unserer Obhut geboren und von dem ersten Moment an sicher behütet und rund um die Uhr betreut. In den ersten Wochen bleiben die süßen Babys wohlbehütet in der Wurfkiste und werden von ihrer Mama ganz reizend betreut. Ab der 3.Woche werden unsere kleinen Eisbärchen von Tag zu Tag agiler und es wird alles erkundet was ihnen vor die Fellnase kommt. Nun dürfen unsere süßen Mäuse in ein vorläufiges, gesichertes Kittengehege umziehen, wo die Kleinen dann umfangreich ihre Fähigkeiten austesten und

jeden Tag dazu lernen.

 

Nach und nach werden dann alle Räumlichkeiten erobert. All unsere Babys lernen von Anfang an die üblichen und alltäglichen Geräusche kennen, die Lauten und die Leisen. Den Umgang mit kleinen Kindern sind unsere Süßen sowieso gewohnt, da wir viele Freunde mit kleinen Kindern haben, die uns gern besuchen kommen. Unsere Kitten genießen eine liebevolle und fürsorgliche Kinderstube, sie wachsen zu wesensfesten, selbstbewussten und überaus treuen menschenbezogenen Katzen heran.